Fecht & Helmig Kommunikation

x titel amarok

 

Ergebnis der Leidenschaft

Dirks Group und MTM präsentieren Kooperationsprojekt Amarok V8 Passion

 

Der Volkswagen Amarok, eigentlich für den südamerikanischen Markt entwickelt, erfreut sich auch in Europa zunehmend großer Beliebtheit. Mit einem 8-Zylinder Diesel-Motor, 420 PS unter der Haube, neuem Fahrwerk und stärkeren Bremsen fängt der Fahrspaß mit dem Pick-Up jedoch erst richtig an – dachten sich die Verantwortlichen der Sparte Sonderfahrzeugbau der Dirks Group und fanden in MTM den passenden Mitstreiter in Sachen Motortechnik.

 

Das Ergebnis: Technische Perfektion und pure Leidenschaft. Das will gut kommuniziert sein!

 

Kernaufgabe für Fecht & Helmig war die Präsentation des Edel-Pick-Ups vor der internationalen Motorpresse und Premiumkunden während des Genfer Autosalons und die Positionierung der Dirks Group als neuer, obgleich erfahrener Sonderfahrzeugbauer am Tuning-Markt. Dazu setzte Fecht & Helmig auf ein edles wie robustes Grunddesign, das konsequent in allen Kommunikationsmaßnahmen umgesetzt wurde.

 

Wer den Amarok V8 Passion nicht live auf dem Messestand bewundern konnte, kam durch Produktbroschüre und Webseite in den Genuss professioneller Fotoaufnahmen und Texte, die detailliert die feinen Raffinessen des wuchtigen Pick-Ups dokumentieren. Während der Messe moderierte Fecht & Helmig die englischsprachige Pressekonferenz und betreute Journalisten der internationalen Tuning-Szene. Web: v8-passion.de

 

Die Resonanz der Presse und das Kaufinteresse an den Prototypen spiegelten die „Lust am Laster“ (autobild.de) wider.

 

 

Agenturleistungen

  • Beratung Positionierung
  • Entwicklung Corporate Design
  • Text und Gestaltung Produktbroschüre
  • Gestaltung und Programmierung Webseite
  • Gestaltung Messestand
  • Vorbereitung Pressekonferenz
  • Pressebetreuung
  • Produktfotografie

 

 

 
 

 

<< zurück